nochmal Urlaubsfotos

Auf Fehmarn am Fährterminal.
Ein schicker kleiner Supermarkt, 4 Etagen mit jeweils geschätzten 1000-1500 qm.
1. Etage: Dosenbier. Ausschliesslich. Palettenweise. Nix anderes.
2. Etage: Wein und Mixgetränke. Kistenweise. Nix anderes.
3. Etage: hochpreisige Spirituosen und teurer Wein. Nix anderes.
4. Etage: Klamotten, Schokolade, Süsses, Naschzeug.

Also insgesamt ein schönes Sortiment.
😀

Das Ding heisst Bordershop im Portcenter am Fährterminal der Vogelfluglinie, die direkte Verbindung nach Dänemark. Da waren wir 2x, beim ersten Mal, wo ich die Fotos gemacht hab war meine liebe Frau einfach mal kucken gegangen, nett wie ich bin hab ich solange mit Bill vor der Tür gewartet. Neben der Bierbude wo es das Beer to Go gab.
Leider ohne Geld, weil das hatte ich Hanni gegeben die halt da drin war.
Unclever.
Beim 2. Mal waren wir gemeinsam da drin. Ich wollte ein paar Paletten von ausgesuchten leckeren Bieren mitnehmen, die für unsere Verhältnisse nicht mal so billig waren (für die ganzen Skandinavier aber halt Schnäppchen) aber die ich hier bei uns einfach nicht bekomme, und da sagt mir die Frau an der Kasse die dürfte Sie mir nicht verkaufen weil ich in Deutschland wohne.
:??:
Wegen dem Dosenpfand was Sie nicht berechnen.

Also im Endeffekt sieht das dann so aus:
da kommt ein skandinavischer LKW mit der Fähre an, lädt das skandinavische Bier am Bordershop aus, fährt leer wieder auf die nächste Fähre zurück, die Skandinavier kaufen das Bier hier viel billiger als zu Hause und nehmen es in ihren PKWs, Vans und Bussen palettenweise mit auf die gleiche Fähre wo auch der jetzt leere LKW steht.
Und das ist dann für den Verbraucher billiger und trotzdem hat jeder was dran verdient, das unterstelle ich mal, sonst würde das so nicht gemacht.
Schon bescheuert.
Genauso gibts da auch deutsches Bier, da kommt dann der LKW und lädt das im nächsten Dorf ab und da wird Dosenpfand berechnet, und die nächste Palette wird hier abgeladen mit dem gleichen Bier und hier wird dann kein Dosenpfand berechnet.
Noch viel bescheuerter.
:##

hier kommen ein paar Fotos:

Markus Urlaub II
nochmal Urlaubsfotos

Anbau

Ursprünglich hatte ich mir überlegt jeden Abend von der gleichen Stelle aus ein Foto zu machen um den Baufortschritt zu dokumentieren.
Jo, das wären bis jetzt 3 Fotos:
1. nix vom Anbau zu sehen
2. Wände fertig
3. Rohbau komplett fertig.

hahaha
😀

Das geht echt zügig weiter, Dachunterkonstruktion ist drauf, Installateur arbeitet, Elektriker kommt Montag, Aussenschale wird Dienstag fertig, läuft!
Einzig wann der Dachdecker kommt und das fertig macht weiss ich noch nicht.
Ich freue mich!

Einzig der Gedanke an den Innenausbau, sprich Gipskartonplatten befestigen, tapezieren, Bodenbeläge uswusf. was wir halt selber machen dämpft meine Freude etwas …

Anbau