was bisher geschah…

guten Tag guten Tag,
letzter Eintrag von Oktober, jaja, ich weiß, aber mich gibt es immer noch.
Ich habe ein sehr großes Problem, das ist Zeit -und dadurch auch Lust- etwas zu bloggen.
So eine durchschnittlich Arbeitswoche bei mir betrug von Mitte November bis Ende Februar 75-80 Stunden, da blieb irgendwie nicht mehr so viel Zeit übrig und die halbe Stunde die ich sonst im Büro schon mal über hatte ist auch durch andere und zusätzliche Arbeit komplett weggefallen.

Um auf dem laufendem zu bleiben hatte ich vor geraumer Zeit schon mal ein Twitter-Widget rechts am Rand eingebaut, wo so halbwegs regelmäßig meine wirren Gedanken zu lesen sind.
Direkt folgen kann man mir natürlich auch auf Twitter als @ringinvestor.

Was habe ich denn jetzt so tolles gemacht? Blumenläden eingerichtet.
Das wird ein neuer Geschäftszweig von der Firma wo ich arbeite, glaub ich. 🙂
Das heißt wir machen vom renovieren, einrichten und komplett eröffnungsfertig bestücken eigentlich alles, ausgenommen Personalsuche.
Damit darf sich dann der Auftraggeber gerne selbst abgeben. 🙂

Ein erster zum 3. Advent letzten Jahres in der Fußgängerzone von Bergisch Gladbach, direkt rechts vor dem Löwencenter.
Das haben wir dann zur Eröffnung so übergeben:

Seht wer da neugierig rumrennt 🙂

Ein zweiter und dritter Laden dann Anfang und Mitte Februar in Netto-Läden in Köln, auf den Flächen im Eingangsbereich oder hinter den Kassen wo früher, also bevor die alle anfingen selbst zu backen, die Bäckerei-Filialen waren.
Sehr aufschlussreich waren und sind die Erfahrungen mit den Netto Leuten, die sind zum Teil so Scheiße organisiert, das ist schon faszinierend.

Nunja, das war der Teil mit Arbeit, und sonst so?
Sonst ist nicht viel spannendes passiert, wann auch?
Besuch hatten wir Anfang des Jahres ein paar Tage, Kalle und Blume:

Wenn es wettermäßig ging waren wir wenigstens Sonntag etwas unterwegs, gegenüber den hässlichsten Häusern Kölns zum Beispiel:

Ansonsten galt auch diesen Januar wieder:
Winter.

und der dazu passende Winterschlaf.

Das Beste zum Schluß:
der Chef hat das blödeste Scheiß-Dreck-Auto er Welt verkauft! 😀

Und selbst das war wieder mit extra Arbeit verbunden, weil wir unseren neuen Transporter, einen tiefergelegten Citroen Jumper, nicht innerhalb einer Woche, sondern an einem Tag wenigstens soweit fertig bauen mussten das man damit fahren konnte.

Das waren die spannendsten Momente von mir in den letzten Monaten, und selbst so?

schönen Sonntag noch!

was bisher geschah…

was sonst noch so war..

– Arbeit
der Ex-Kollege, der vor anderthalb Jahren in Urlaub gegangen ist und für den ich seitdem den Verkauf mitmache, hat sich gemeldet.
er wäre jetzt wieder da.
:crazy:

– Arbeit
der Containerdienst der zum 3. mal in 5 Monaten eine falsche und zu hohe Rechnung gestellt hat, findet Mahnungen offensichtlich sinnvoller wie Gutschriften.
da bin ich ja genau der Richtige für, mögen die Spiele beginnen. 😡
die Entscheidung da mal eine Alternative zu suchen war schon gut.

– Nürburgring
Mike’s N-Forum ist geschlossen.
wtf?
da haben scheinbar die Herren Richter / Lindner / Beck in der Eifel die Hosen voll.

– Bill_v_G
erwähnte ich dass unser Hund in den letzten Wochen zwei tolle Kromimädchen gedeckt hat? nicht? gut, dann jetzt.
das müssen eigentlich ganz wundervolle, liebe, hübsche, tolle, schöne Hundebabies geben. bei dem Vater.
😀

– Blumen
am Montag ist Valentinstag.
Blumen kaufen, rappzapp! 🙂
(im Blumenladen aber bitteschön. nicht im Supermarkt)

was sonst noch so war..

Valentin und Karneval

am Sonntag, das wollte ich noch erwähnen, ist Valentinstag. statt irgendwelchen dickmachenden Süßigkeiten empfehle ich, wie jedes Jahr, ein paar schöne Blumen für die /den Liebste /n.

außerdem ist Karneval.
und auch wie jedes Jahr kommt das wieder so überraschend, dass wieder nicht alle rechtzeitig ihr Sträusschen bestellt haben, und auch wie jedes Jahr mache ich gerade noch ein paar selber.
mit Rosen.
und die haben verdammt dicke und lange Stacheln.

das wird ein Spaß!
solange ich die nicht werfen oder fangen muss.

😀

alaaaf!

Valentin und Karneval

Erkenntnis des Tages

heute:
Rehe fressen keine Petunien.

Wir haben seit dem Frühjahr Rehe bei uns im Garten. Keine Ahnung warum, vielleicht war der Winter zu lang und die haben sich nach anderen Futterquellen umgesehen, wie auch immer. Zuerst waren die auf dem Nachbargrundstück, das liegt brach und da sollen dann irgendwann mal knapp 100 Wohnungen gebaut werden (die Planungen dazu laufen aber erst seit ca 20 Jahren, das kann also noch dauern), dann bei unserem anderen Nachbarn, der allerdings nicht so viel Blumen im Garten stehen hat, und jetzt seit ein, zwei Wochen laufen die bei uns rum.
Und fressen sich mal so richtig satt …
Zuerst alles was rot ist war, Geranien scheinen momentan bei Rehen hoch im Kurs zu stehen, dann in den letzten Tagen alles andere, selbst Rosenblüten scheinen so lecker zu sein dass die Dornen ignoriert werden. Nur die Petunien, die grossen und auch die kleinen Million Bells, scheinen irgendwie nicht so richtig zu schmecken. Und sind so die einzigen blühenden Blumen die wir momentan hinterm Haus im Garten haben.
🙂

*nachher mal den Zaun höher machen, wegen Panikatacken von Frau und Mutter*

Erkenntnis des Tages

Blumenbilder

Fotoalarm!
OK, nach langer Zeit mal wieder ein paar Fotos.
Zuerst komisch bunt gefärbten Rosen (aus der Abteilung: Blumen die eigentlich keiner braucht es sei denn es ist Karneval undd frag mich nicht wie das gemacht wird).
Dann, ganz toll und was mich zu dem schönen neuen Hobby ‚Blumen streicheln‘ gebracht hat, die haarigen Heliconia (aus der Abteilung: Blumen die eigentlich jeder braucht).
Und dann natürlich: Ostertulpenfotos (die gelben Dinger da).

Die Slideshow ist ein tolles neues Feature von Bilder-Speicher, leider nur mit verkürzten Dateinamen. Also die gefärbten Rosen sind einfach ‚Rainbow‘ Rosen, die Heliconia hat den Namen ‚She Kong‘, die ersten Tulpen, die gefranselten, heissen ‚Exotic Sun‘ und die zweite Tulpensorte heisst ‚Yellow Pomponnet‘.

Wie fast überall macht klicken das Bild groß (gut, hier jetzt grad 2x).

Fotos und Bilder im Fotoalbum

Blumenbilder