Steigerungsform von ’saublöd‘ ?

oder: Spaß mit e-mail Überwachung.

Jemand arbeitet in einer größeren Firma.
Er weiss dass seine Firmen-e-mail Adresse stichprobenartig überwacht wird und hat dem vorher zugestimmt.
Er darf in der Firma aber auch seine privaten e-mails bearbeiten und auch verschicken.
Der Schwager dieses Menschen ist sein früherer Chef, der heute ein direkter und harter Mitbewerber der Firma ist wo er arbeitet.

So,wenn jetzt dieser Mensch interne e-mails der Geschäftsleitung betreffend der Neuausrichtung und zukünftigen Strategien direkt über seine Firmen-e-mail an seinen Schwager weiterleitet, dann kurz darauf vom Sicherheitsdienst erst zum obersten Chef und anschliessend zur Eingangstür begleitet wird, nicht mal mehr seinen Schreibtisch ausräumen darf und am gleichen Tag noch eine Strafanzeige zugestellt bekommt,
mal ehrlich, ist das noch saublöd oder die Steigerung davon?

:crazy:

Advertisements
Steigerungsform von ’saublöd‘ ?

5 Gedanken zu “Steigerungsform von ’saublöd‘ ?

  1. mso schreibt:

    …das hätte er ahnen können. Bei derart sensiblen Informationen wird schnell mal scharf reagiert. Insbesondere wenn es um strategisch relevante Unternehmensdaen geht, die noch nicht publik sein sollen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s